Blackwood GmbH

Blackwood GmbH

Zeitraum:

03.22 bis 10.22

Branche:

Business Mentor, strategische Beratung, Markenpositionierung

Leistungen:

QM Handbuch & Digitalisierung

Ausgangssituation und Herausforderung

Ein wesentliches Ziel ist die erfolgreiche Autorisierung für verschiedene Förderprogramme. Als Grundlage gilt häufig ein Qualitätsnachweis in Form der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001. Mit der Einführung werden bestehende Prozesse und Abläufe optimiert, um künftig eine noch höhere Qualität und Serviceleistung zu bieten.

Aber wenn schon so ein Aufwand betreiben, dann bitte langfristig gewinnbringend, in der täglichen Arbeit entlastend, verständlich sowie übersichtlich und vor allem so digital wie nur möglich...

QM-Paket_Ziele

Beratungsinhalt

Vorbereitende Beratung zur Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Erstellung eines elektr. QM-Handbuches auf Basis Microsoft Office 365 unter Berücksichtigung der Normanforderungen Kap. 4 - 10

Schwerpunkte

  • Erarbeitung des Kontextes der Organisation, inkl. Chancen-, und Risikomanagement
  • Definieren der Verpflichtung der Führung
  • Definieren der erforderlichen Aufbauorganisation und erforderlichen Prozesse (Führungs-, Kern- und Hilfsprozesse)
  • Erarbeitung der erforderlichen Formulare, Checklisten und Verfahrensanweisungen
  • Definieren der QM-Politik, QM-Ziele inkl. Maßnahmen
  • Planung der Qualifizierungen im Unternehmen
  • Festlegung eines Auditprogramms
  • Internes Audit: messen, analysieren, bewerten (Kennzahlen)
  • Aktivieren eines fortlaufenden Verbesserungsprozesses / Maßnahmen festlegen
  • Unterstützung bei der Implementierung des Qualitätsmanagement-Systems
  • Durchführung des internen Audits

Zusammenfassung der Ergebnisse

  Analyse und IST-Aufnahme der Unternehmensprozesse und Abläufe

  • Beratungsprodukte und deren Besonderheiten
  • BAFA-Beratungsprozess
  • Projekt sowie Dateistruktur und -dokumentation in MS Teams

 Beratung und Umsetzung der Digitalisierung des QM-Systems

  • Einrichten von Dateistrukturen für Vorlagen in SharePoint inkl. Freigabe / Versionsverlauf
  • Darstellung der bestehenden Workflows in SharePoint Seiten mit Link auf Verzeichnisse
  • Prozessvisualisierung mittels MS PowerPoint, MS Visio und MS Lists
  • Lieferantenbewertung in SharePoint inkl. Erinnerungsfunktion bei Ablauf Zertifikat
  • Anlage von Dokumenten in MS SharePoint mit Freigabeprozess und Versionsverlauf 
  • Aufbau Qualifikations- und Schulungsnachweise in MS Planner inkl. Aufgabenzuweisung
  • Darstellung von Chancen, Risiken und Verbesserungspotenzial in MS Planner 
  • Visualisierung QM-Wechselwirkung in SharePoint

 

Fakten zu Jürgen Rausch

Europaweit aktiv - um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern!
2015
Gründungsjahr
> 25 Jahre
Berufserfahrung
75+
Kunden / Projekte
> 1000
Netzwerkkontakte

Aktuelles

01.02.24

ERP-Softwareauswahl - Strategisch & Effizient

Im digitalen Zeitalter gewinnt die effiziente Verwaltung von Geschäftsprozessen immer mehr an Bedeutung. Besonders im Maschinenbau ist ein reibungsloses Zusammenspiel der Unternehmensabläufe entscheidend
28.01.24

ERP-Systeme im Maschinenbau

Im digitalen Zeitalter gewinnt die effiziente Verwaltung von Geschäftsprozessen immer mehr an Bedeutung. Besonders im Maschinenbau ist ein reibungsloses Zusammenspiel der Unternehmensabläufe entscheidend
31.08.23

INQA - Initiative Neue Qualität der Arbeit

Autorisierungsurkunde als INQA-Coach im Programm INQA-Coaching ist im Rahmen des ESF Plus-Programms INQA-Coaching autorisiert, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu coachen.
13.02.23

Effizienter Einsatz moderner ERP-Software in mittelständischen Unternehmen

Das Podcast-Interview verschafft einen transparenten Überblick über die ERP-Integration und deren Schwachstellen und Nutzung im täglichen Prozessablauf.

Projekte

10.23 bis 10.23

Heinrich KUPER GmbH

Leistungen:
Intralogistik & Lagerwirtschaft , Produktionsoptimierung
Branche:
Herstellung, der Kauf und der Vertrieb von Holzbearbeitungs- und Verpackungsmaschinen, Werkzeugen und Anlagen aller Art
09.23 bis 09.23

Spilker GmbH

Leistungen:
ERP-Optimierung, Produktionsoptimierung
Branche:
Spilker entwickelt und fertigt seit 1963 Stanzbleche, Rotationswerkzeuge und Rotationsmaschinen für alle Bereiche in denen gestanzt, gedruckt und geprägt wird